In der Bamberger Siechenstraße 10 erinnert ein vergoldetes Hufeisen an der Hauswand an den überstürzten Abzug der Franzosen 1796, als die Österreicher die Besatzer der Stadt vertrieben.
Und kommt uns wieder der Franzos,
macht mausig sich und macht sich groß
So weist ihm nur das rostige Eisen
Er wird gar bald von binnen reisen. (Bamberger Sagendichter Dr. Andreas Haupt)
Zum Artikel im Fränkischen Tag vom 7.12.2018